St. Georg, Obertraubling

 

Do    20.01.    Hl. Fabian und Hl. Sebastian

 

         17.40    Eucharistische Anbetung

         18.00    Hl. Messe

 

Sa    22.01.    Hl. Vinzenz, Marien-Samstag

 

         17.00    Vorabendmesse

 

So    23.01.    3. SONNTAG IM JAHRESKREIS
Kollekte f. Familien- und Schulseelsorge

 

           8.00    Hl. Messe

         10.15    Pfarrgottesdienst

 

Di    25.01.    BEKEHRUNG DES HL. APOSTELS PAULUS

 

         16.00    Schülermesse (3c/d)

         18.00    Rosenkranz

 

Mi    26.01.    Hl. Timotheus und Hl. Titus

 

           8.00    Hl. Messe

 

Do    27.01.    Hl. Angela Meríci

 

         17.40    Eucharistische Anbetung

         18.00    Hl. Messe

 

Sa    29.01.    Marien-Samstag

 

         17.00    Vorabendmesse

 

So    30.01.    4. SONNTAG IM JAHRESKREIS

 

           8.00    Hl. Messe

         10.15    Pfarrgottesdienst

 

Mo   31.01.    Hl. Johannes Bosco

 

         18.00    Eltern beten für ihre Kinder in der Pfarrkirche

 

Di    01.02.    Dienstag der 4. Woche im Jahreskreis

 

         16.00    Schülermesse (3a/b)

         18.00    Rosenkranz

 

Mi    02.02.    DARSTELLUNG DES HERRN (Lichtmess)

 

         18.00    Hl. Messe – Blasiussegen

 

Do    03.02.    Hl. Ansgar und Hl. Blasius

 

         17.40    Eucharistische Anbetung

         18.00    Hl. Messe – Blasiussegen

 

Sa    05.02.    Hl. Agatha

 

         17.00    Vorabendmesse

 

So    06.02.    5. SONNTAG IM JAHRESKREIS

 

           8.00    Hl. Messe

         10.15    Pfarrgottesdienst

         11.30    Tauffeier

 

Di    08.02.    Hl. Hieronymus Ämiliani und Hl. Josefine Bakhita

 

         16.00    Schülermesse (3c/d)

         18.00    Rosenkranz

 

Mi    09.02.    Mittwoch der 5. Woche im Jahreskreis

 

           8.00    Hl. Messe

           8.30    Kirchenputz

 

Do    10.02.    Hl. Scholastika

 

         17.40    Eucharistische Anbetung

         18.00    Hl. Messe

 

Sa    12.02.    Marien-Samstag

 

         17.00    Vorabendmesse

 

So    13.02.    6. SONNTAG IM JAHRESKREIS

 

           8.00    Hl. Messe

         10.15    Pfarrgottesdienst

         18.00    Fatimarosenkranz

 

Di    15.02.    Dienstag der 6. Woche im Jahreskreis

 

         16.00    Schülermesse (3a/b)

         18.00    Rosenkranz

 

Do    17.02.    Hl. Sieben Gründer des Servitenordens

 

         17.40    Eucharistische Anbetung

         18.00    Hl. Messe

 

Sa    19.02.    Marien-Samstag

 

         17.00    Vorabendmesse

 

So    20.02.    7. SONNTAG IM JAHRESKREIS

 

           8.00    Hl. Messe

         10.15    Pfarrgottesdienst

 

 

 

 

 

St. Peter, Niedertraubling

 

Fr     21.01.    Hl. Meinrad und Hl. Agnes

 

         18.00    Hl. Messe

 

So    23.01.    3. SONNTAG IM JAHRESKREIS
Kollekte f. Familien- und Schulseelsorge

 

           8.00    Hl. Messe in Obertraubling

 

Fr     28.01.    Hl. Thomas von Aquin

 

         18.00    Hl. Messe

 

So    30.01.    4. SONNTAG IM JAHRESKREIS

 

           8.00    Hl. Messe in Obertraubling

 

Fr     04.02.    Nachfeier: DARSTELLUNG DES HERRN (Lichtmess)

 

         18.00    Hl. Messe – Blasiussegen

 

So    06.02.    5. SONNTAG IM JAHRESKREIS

 

           8.00    Hl. Messe in Obertraubling

 

Fr     11.02.    Gedenktag Unserer Lieben Frau in Lourdes

 

         18.00    Hl. Messe

 

So    13.02.    6. SONNTAG IM JAHRESKREIS

 

           8.00    Hl. Messe in Obertraubling

         18.00    Fatimarosenkranz

 

Fr     18.02.    Freitag der 6. Woche im Jahreskreis

 

         18.00    Hl. Messe

 

So    20.02.    7. SONNTAG IM JAHRESKREIS

 

           8.00    Hl. Messe in Obertraubling

 

 

 

 

 

 

St. Michael, Oberhinkofen

 

So    23.01.    3. SONNTAG IM JAHRESKREIS
Kollekte für Familien- und Schulseelsorge

 

           9.00    Hl. Messe

 

Mi    26.01.    Hl. Timotheus und Hl. Titus

 

         17.30    Rosenkranz

         18.00    Hl. Messe

 

So    30.01.    4. SONNTAG IM JAHRESKREIS

 

           9.00    Hl. Messe

 

Mi    02.02.    DARSTELLUNG DES HERRN (Lichtmess)

 

         17.30    Rosenkranz

         18.00    Hl. Messe – Blasiussegen

 

So    06.02.    5. SONNTAG IM JAHRESKREIS

 

           9.00    Hl. Messe

 

Mi    09.02.    Mittwoch der 5. Woche im Jahreskreis

 

         17.30    Rosenkranz

         18.00    Hl. Messe

 

So    13.02.    6. SONNTAG IM JAHRESKREIS

 

           9.00    Hl. Messe

         18.00    Fatimarosenkranz

 

Mi    16.02.    Mittwoch der 6. Woche im Jahreskreis

 

         17.30    Rosenkranz

         18.00    Hl. Messe

 

So    20.02.    7. SONNTAG IM JAHRESKREIS

 

           9.00    Hl. Messe

 

 

 

 

 

Hygiene-Vorschriften für den Gottesdienst – Information:

 

1. Bitte nicht mit Krankheitssymptomen in den Gottesdienst kommen.

2. Bitte die Hände am Eingang desinfizieren.

3. Bitte während des gesamten Gottesdienstes eine FFP2-Maske tragen.

4. Bitte nur die markierten Plätz einnehmen und die Abstände einhalten.

5. Bitte Personenkontakte vor und nach dem Gottesdienst vermeiden.

 

 

 

 

 

Pfarrgemeinderatswahl 19./20. März 2022

 

Gott segne das neue Jahr für dich.

Er segne deine Pläne und lasse gelingen,

was gut ist für dich und andere.

Gott segne deine guten Vorsätze und helfe dir,

sie in die Tat umzusetzen.

Gott segne dieses neue Jahr für dich

und lasse dich zu einem Segen für andere werden.

 

 

Liebe Pfarrgemeinde,

 

im Rückblick auf die Weihnachtszeit möchte ich mich bei allen bedanken, die in irgendeiner Weise dazu beigetragen haben, dass wir die Festtage in würdiger Weise begehen konnten. Viele Helferinnen und Helfer waren nötig, die für den festlichen Weihnachtsschmuck und die würdigen Gottesdienste in Niedertraubling, Oberhinkofen und Obertraubling ent-sprechend den Corona-Vorschriften gesorgt haben.

Ich bedanke mich auch bei allen, die die Adveniat- und Sternsinger-Aktion und das Glockenspiel-Projekt mit ihrer Spende unterstützt haben. Ich danke aber auch allen, die Sonntag für Sonntag ihren Beitrag für die Pfarrei in die Opferkörbchen beim Ausgang legen.

Im neuen Jahr ist für unsere Pfarrgemeinde die Wahl eines neuen Pfarrgemeinderates ein ganz wichtiges Ereignis. Der Pfarrgemeinderat ist neben der Kirchenverwaltung das Gremium, das sich für eine lebendige Pfarrgemeinde engagiert. Es wäre schön, wenn sich viele Frauen und Männer bereit erklären, der Pfarrgemeinde ehrenamtliche Zeit im neuen Pfarrgemeinderat zu schenken.

Der Glaube an Jesus Christus und die Verbundenheit mit der Kirche ist für viele Christen nach wie vor eine wichtige Kraftquelle für das Leben. Wir dürfen uns als Pfarrgemeinde von den negativen Schlagzeilen in den Medien im Hinblick auf die Kirche nicht verunsichern lassen. Im Blick auf das Leben der Kirche vor Ort wird deutlich, dass viele Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer durch ihr Glaubenszeugnis das Leben anderer Menschen täglich bereichern.

Deshalb gehen wir zuversichtlich mit Gottes Segen in das neue Jahr hinein. Teilen wir miteinander die Hoffnung, die aus dem gemeinsamen Glauben an Jesus Christus kommt.

 

Ihr Pfarrer

 

Helmut Brunner

 

 

 

Informationen zur Pfarrgemeinderatswahl 19./20. März 2022:

 

Am 19./20. März 2022 wird ein neuer Pfarrgemeinderat gewählt. Die Wahl steht unter dem Motto: Christ sein. – Weit denken. – Mutig handeln.

Der Pfarrgemeinderat wird für 4 Jahre gewählt. Der Pfarrgemeinderat bereichert durch seine Initiativen das Leben der Pfarrgemeinde in vielfältigen Bereichen (Kinder und Jugend, Ehe und Familie, Senioren, Liturgie, Bildung, Mission, Caritas, Feste, Umwelt …).

Wählbar ist, wer der katholischen Kirche (Taufe, Firmung, kein Kirchenaustritt) angehört, das 16. Lebensjahr vollendet und seinen 1. Wohnsitz in der Pfarrei hat.

 

Wahlausschuss:

In der Pfarrgemeinderatssitzung am 22. September 2021 wurden folgende Damen und Herren in den Wahlausschuss für die Pfarrgemeinderatswahl berufen: Pfarrer Helmut Brunner, Simon Ettl, Christiane Gabler, Dr. Daniel Moder, Therese Stocker, Simon Wagner.

 

Kandidatinnen/Kandidaten:

Wer bereit ist, für den neuen Pfarrgemeinderat zu kandidieren, kann sich bis zum 15. Februar 2022 beim Wahlausschuss oder im Pfarrbüro melden.

 

Wahlbenachrichtigung/Briefwahl:

Wahlberechtigt ist, wer am Wahltag das 14. Lebensjahr vollendet hat, katholisch ist und in der Pfarrei seinen Wohnsitz hat. Alle wahlberechtigten Personen erhalten eine Wahlbenachrichtigungs-Karte, mit der auch die Briefwahlunterlagen im Pfarrbüro angefordert werden können. Die genauen Informationen zur Briefwahl finden Sie im nächsten Pfarrbrief.

 

Geplante Wahllokale und Öffnungszeiten:

Niedertraubling Feuerwehrhaus   20.03.2022: 10 – 12 Uhr

Oberhinkofen Pfarrheim               20.03.2022:   8 –   9 Uhr und 10 – 11 Uhr

Obertraubling Pfarrheim               19.03.2022: 16 – 19 Uhr

                                                      20.03.2022:   9 – 12 Uhr und 14 – 16 Uhr

 

Pfarrgemeinderatswahl 2022: Christ sein. – Weit denken. – Mutig handeln.

 

 

 

Kirchgeld 2022 – Information:

 

Die Pfarrgemeinde hat eine Fülle von Aufgaben (Seelsorge, Kindergarten, Sozialstation, Friedhof, Personalkosten, Instandsetzung und Unterhalt der Gebäude …) finanziell zu meistern. Die steigenden Kosten bei Personal, Reparaturen und Baumaßnahmen sind eine große Herausforderung für die Kirchenstiftungen in Niedertraubling, Oberhinkofen und Obertraubling. Deshalb sind wir auch auf die finanzielle Unterstützung durch das Kirchgeld angewiesen. Es wäre schön, wenn Sie uns mit dem Kirchgeld wieder unterstützen würden. Sie können die beigefügte Kirchgeldtüte verwenden oder das Kirchgeld auch auf das zuständige Konto überweisen. Wir danken allen Spenderinnen und Spendern, die uns auch in diesem Jahr durch das Kirchgeld 2022 unterstützen!

 

 

KAB-Leitungsteam – Information:

 

Das KAB-Leitungsteam trifft sich am Dienstag, 15. Februar 2022, entsprechend den dann geltenden Corona-Vorschriften.

 

 

 

Advent und Weihnachten 2021
für Familien und Kinder DANKE!

 

 

Kinderkrippenfeiern, Lichterspaziergang, Sternsingeraktion, Kigo Online und

Kinderkirche in der Tüte:

Dank vieler Helferinnen und Helfer im Vorfeld und am Tag selbst konnten wie-der die Kinderkrippenfeiern am Heiligen Abend im Freien gefeiert werden. Herzlichen Dank an die Grundschule, an das Team der Pfarr- und Gemeinde-bücherei, besonders an den Hausmeister Herrn Marius Potocean für die Bereit-stellung der Stühle und der Technik, an die Gemeinde Obertraubling für den Platz und die Bühne, an die Pfadfinder, den Familienkreis, das Kinderkirchenteam und alle tatkräftigen Helfer/-innen, sowie an die Ordner und an die großartigen Musiker/-innen und Darsteller/-innen.

Ein herzliches Dankeschön auch an das Pfarrbüro für die viele Arbeit mit den Anmeldungen und an das Ehepaar Sand für die stets aktuelle Homepage. In Oberhinkofen erlebten viele Familien ebenfalls zwei liebevoll gestaltete Krip-penfeiern. Ein herzliches Danke an Familie Weitzer für den schönen Platz, an Frau Pöschl, Frau Feyerabend und Herrn Wirrer, sowie an die vielen zupackenden Hände und an die tollen Musikerinnen und Darsteller/-innen.

Den Lichterspaziergang mit Geschichte betreute v. a. Familie Röhling.

Herzlichen Dank für die Idee und fürs Kümmern!

Die Videos zu den Kindergottesdiensten online entstanden nicht von selbst.

Auch die Kinderkirchentüten mussten überlegt und gepackt werden. Vielen Dank an unser vielfältig engagiertes Kinderkirchenteam.

In Corona-Zeiten musste auch die Sternsingeraktion wieder anders ablaufen. Herzlichen Dank an alle Ministrantinnen und Ministranten sowie Firmbewerberinnen und Firmbewerber, die fleißig den Grußflyer in die Briefkästen ausgetragen haben – und an alle, die für eine gute Vorbereitung und einen reibungslosen Ablauf gesorgt haben.

Herzlichen Dank auch an Sie alle für Ihre Unterstützung und Ihre Spende für die Projekte des Kindermissionswerkes „Die Sternsinger“.

 

Auch wenn aufgrund der Corona-Pandemie immer noch vieles anders sein muss, gelingt uns doch mit Gottes Hilfe so manches.

 

                                                              Maria Handwerker, Gemeindereferentin

 

 

 

Firmung 2022:

 

Firmtermine

> 6. Klasse: Freitag, 1. Juli 2022

> 5. Klasse: Freitag, 8. Juli 2022

 

Bischof Dr. Moses Prakasam aus der indischen Diözese Nellore wird den insgesamt 58 Mädchen und Jungen aus unserer Pfarrei die Firmung spenden.

 

 

Kirche für Kinder – Herzliche Einladung!

 

 

Kindergottesdienst am Sonntag, 13.02.2022 zum Mitfeiern und Mitmachen. Weitere Hinweise dazu auf unserer Homepage:

www.pfarrei-obertraubling.de

 

 

Jugend:

 

Stammesversammlung der Pfadinder:

Donnerstag, 24.02.2022, 19.00 Uhr, in Form einer Videokonferenz.

 

Gruppenstunden etc.:

Im Augenblick finden aufgrund der Corona-Bestimmungen Gruppen­stunden und -treffen bei Ministrantinnen und Ministranten sowie Pfadfinderinnen und Pfadfindern nur eingeschränkt statt oder sind ausgesetzt. Informationen dazu gibt es regelmäßig über die digitalen Medien, die Homepage und/oder per Post.

 

 

Exerzitien im Alltag:

 

Herzliche Einladung

 

an alle, die sich in den Wochen der Fastenzeit auch für sich selbst, die eigene Orientierung und für das Gebet Zeit nehmen möchten!

 

 

 

„mit DIR wachsen“

Exerzitien im Alltag 2022

Fastenzeit bis Ostern 2022

 

 

täglich:

·       30 Minuten Zeit für Gott und mich

·       Gebet der liebenden Aufmerksamkeit am Abend

 

wöchentlich:

·       Treffen in der Gruppe zum Austausch, je nach Möglichkeit persönlich oder in digitaler Form

·       Auch Einzelbegleitung ist möglich

 

            Kosten:  Werdenfelser Mappe mit Impulsen

€ 10,00 (+ ggf. Begleit-CD € 5,00)

 

            Genauere Infos und Anmeldung bis 23.02.2022 bei:

            Gemeindereferentin Maria Handwerker

            Tel: 0160/5417131; E-Mail: Maria.Handwerker@web.de

 

 

 

Gebetskreis – Information:

 

Am Montag, den 31. Januar 2022, um 18:00 Uhr trifft sich wieder der Gebetskreis „Mütter und Väter beten für ihre Kinder“ in der Pfarrkirche in Obertraubling.

 

 

Weitere Termine:

 

Caritas Sprechstunde                         Vorläufig keine Sprechstunde!

 

 

Redaktionsschluss für den nächsten Pfarrbrief:

 

Montag, 14.02.2022